Ortho-Bionomy® ist eine schmerzfreie Therapie.

Ganzheitliche Manual und Energetik-Arbeit auf osteopathischer Grundlage

  • Risikoarmer Zugang zu allen Beschwerden des Bewegungsapparates

  • Ortho-Bionomy® Cranial Work

  • Ortho-Bionomy® Faszienarbeit (schmerzfrei! )

 

Mit Ortho-Bionomy® lassen sich Probleme am Nacken, Muskelverspannungen, Wirbelblockierung und Ungleichgewichte im vegetativen Nervensystem über bewußte, wohldosierte Berührungen behandeln.

Der Ortho-Bionomy®-Behandler nimmt Konakt mit dem Spannungspunkt auf. 

( Muskulatur oder verschobene Wirbel, Narben )

Der Ortho-Bionomy® Behandler sucht  eine entspannte Position für den Spannungspunkt oder den verdrehten Wirbel, indem er die restlichen Teile des Körpers also Rumpf, Nacken, Becken oder Gliedmaßen anhebt.  

Bis der muskuläre Spannungspunkt oder blockierte Wirbel sich entspannt.

Über einen neuro-muskulären Reflex, lässt der Körper los, die Verspannung löst sich, das blockierte Stelle wird wieder frei. 

Der Körper hat seine Störung selbst wieder korrigiert und reguliert sich zu einen neuen Spannungsgleichgewicht. 


Wesentliche Prinzipien der Arbeitsweise sind: 

Der Körper wird in entspannten Positionen gehalten. Es wird immer in die freie Richtung gearbeitet.

Der Ortho-Bionomy® Behandler macht wenig sondern fördert  die Selbstregulation indem er achtsam entspannte Positionen für Gelenke in der freien Richtung findet.

Als Therapeutin empfinde ich diese Methode als ein wahres Geschenk. Ein achtsames umgehen mit Ihrem Körper und das Einlassen auf den inneren Rhytmus des Körpers.

Wie wirkt Ortho-Bionomy®

  • Lösen von Narben

  • Schmerzlinderung

  • Entspannung der Muskulatur.

  • Einwirken auf innere Organe. Bei Magen-Darm Problemen.

  • Ein vertieftes Verständnis für ihren Körper.

  • Das Zentrale Nervensystem wird aktiviert. Tiefenentspannung ist  möglich

  • eine bessere energetische und körperliche Zirkulation aller Systeme.

  • Ortho-Bionomy zentriert Körper, Geist und Seele.

  • Verminderung fast aller Schmerzen

  • Psychische Entspannung

  • Unterstützt die Selbstregulation

  • Reduktion von Stress

  • Immunschwäche verbessert sich

Wann wird Ortho-Bionomy® angewendet?

Erwachsene und Kinder

  • Haltungseinschränkungen (Schulterprobleme )

  • Rückenbeschwerden, Beckenschiefstand, Skoliose

  • Cranio / Kopfschmerzen / Migräne

  • Schlafstörungen bei Kindern

  • ADS / ADHS

  • Lernschwierigkeiten

  • zur Entspannung

  • Der Energiefluss im Körper wird angeregt

  • Burn Out

  • Schlaf, Konzentrationsstörungen

  • Karpaltunnelsyndrom

  • Funktionsstörungen der Organe

  • Schwindel, Verdauungsbeschwerden

  • Narbenentstörung

Schwangere

  • bei Kreuzbeschwerden

  • bei Steisslage 

  • als Unterstützung während oder für die Schwangerschaft

  • belgeitung vor- während und nach

        der Schwangerschaft

  • Zum allgemeinen Wohlbefinden

​​

Babys / Säuglingen

  • Kiss Syndrom

  • Verdauungsbeschwerden

  • 3 Monats Koliken

  • Hemiplegiker

  • Unruhezustände

  • Kopfschiefstand

  • Motorik ( Baby kann sich nicht drehen, Muskeltonus erhöht.)

  • Schreibabys

  • Schlafstörungen

  • Motorik Beeinträchtigungen, Hand-Fusskoordination

  • Asymmetrien des Rumpfes meist nach der Geburt etc.

(Eine Geburt  ist für das Baby eine Anstrengung. Es geht durch den Geburtskanal und ist enormen Kräften ausgesetzt. Es empfiehlt sich nach der Geburt dem Baby eine sanfte Behandlung

zukommen zu lassen)